Ready for Ausbildung

Viele Jugendliche stehen vor den Fragen: Ich brauche Hilfe zum Bestehen meines MSA – wo wende ich mich hin? Was will ich später beruflich machen? Welche Möglichkeiten habe ich eigentlich? Wie bewerbe ich mich richtig?
Wir, die GfBI gGmbH, helfen Ihnen bei Ihren Schritten in die Berufswelt. Angefangen von Nachhilfe für den MSA bis hin zu der Findung eines geeigneten Arbeitsplatzes.

Was will ich werden? Diese Frage stellen sich viele Schüler im Laufe Ihrer Schulzeit. Wir helfen Ihnen, sich in der Berufswelt zurechtzufinden.
• Sie sind 15 Jahre?
• Sie gehen noch zur Schule und wollen den MSA schaffen?
• Sie brauchen Nachhilfe in Deutsch/Englisch/Mathematik?
• Sie wissen nicht welche Ausbildung Sie machen wollen und wie Sie sich richtig bewerben?

Das Ziel dieser Maßnahme ist die intensive Aktivierung und Motivation von Jugendlichen ab 15 Jahren mit Migrationshintergrund und die Unterstützung bei einer Ausbildungsaufnahme oder eine berufliche Qualifizierung bzw. eine Beschäftigungsaufnahme. Diese Maßnahme wird modular in Form von Einzelcoaching und/oder Gruppenunterricht durchgeführt. Die individuelle Teilnahmedauer richtet sich dem individuellen Förderbedarf des Einzelnen.

Beginn:
Individuell nach Bedarf. Der Einstieg in die Maßnahme ist jederzeit möglich.

Dauer:
12 Wochen bis 36 Wochen

Beschreibung
Einzelcoaching oder Gruppenunterricht

Aufnahmevoraussetzungen:
Mindestens 15 Jahre alt
Erziehungsberechtigte beziehen Leistungen nach SGB II

Anmeldevoraussetzungen:
Aktivierungs- und Vermittlungsschein der Arbeitsagentur

Schwerpunkte:
Um das Hauptziel, die intensive Aktivierung und Motivation der Jugendliche mit Migrationshintergrund und die Unterstützung für eine Ausbildungsaufnahme oder eine berufliche Qualifizierung bzw. eine Beschäftigungsaufnahme, zu erreichen, benötigt es meistens unterschiedliche Teilziele. Folgende Schwerpunkte bieten wir an:

• Bedarfsermittlung für die Unterstützung durch Nachhilfe in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch für den Erwerb MSA während der Schule oder extern.
• Nachhilfeunterricht und Prüfungsvorbereitung für den Erwerb von MSA in Deutsch, Englisch und Mathematik
• Ermittlung der Schulbiographie und eventueller Probleme
• Verringerung von individuellen Wettbewerbsnachteilen
• Profiling
• Ermittlung des sozialen Umfeldes, Vorstellungen und Erwartungen von beruflicher und persönlicher Zukunft
• Ermitteln und Festhalten von Kenntnissen und Fähigkeiten
• Analyse des beruflichen Potenzials
• Definition von Vermittlungshemmnissen durch eigene und fremde Reflexion, die die Vermittlung in den Arbeitsmarkt verhindern
• Analyse der sozialen und familiären Strukturen im Hinblick auf berufliche Perspektiven
• Ermittlung von ungenutzten Potenzialen
• Sprachstandermittlung – nach dem Gemeinsamen Referenzrahmen für Sprachen in der deutschen Sprache
• Durchführung des Berufswahltestes „BERUFE-Universum“ unter www.planet-beruf.de der BA zur abschließenden beruflichen Orientierung
• Kenntnisvermittlung – Bewerbungsschreiben, Lebenslauf per EDV

Abschluss:
Abschlussbericht über den gesamten Zeitraums

Förderung:
Aktivierungs- und Vermittlungsschein durch die Arbeitsagentur

Für weitere Fragen oder/und Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail oder per Telefon zur Verfügung.

GfBI gGmbH
Gesellschaft für Berufsbildung und Integration
(Ersatz-)Fachschule für Sozialpädagogik
Turmstr. 44
10551 Berlin

Tel.: 030/ 916 92 880
Fax.: 030/ 916 92 882

E-Mail: info@gfbi-ggmbh.de