Coaching während der Beschäftigung

Sie sind nach einer langen Arbeitspause wieder in einer Beschäftigung? Sie brauchen aber Unterstützung beim Wiedereinstieg in das Berufsleben? Langzeitarbeitslose, die nun wieder in einer Beschäftigung sind, benötigen oft noch weitere Unterstützung, um die neue Stelle zu erhalten und/oder weiter auszubauen.
Wir, die GfBI gGmbH, unterstützen Sie durch Einzelcoaching und in Zusammenarbeit mit Ihrem neuen Arbeitgeber. Uns ist es wichtig, dass der Teilnehmer langfristig wieder auf dem 1. Arbeitsmarkt tätig ist und seine vorhandenen bzw. neu erworbenen Fähigkeiten gut einsetzen kann. Ziel dieser Maßnahme ist der Erhalt bzw. Ausbau des vorhandenen Arbeitsplatzes. Wir wollen gemeinsam erreichen, dass Sie und auch Ihr Arbeitgeber zufrieden mit der geleisteten Arbeitsleistung sind.

Beginn:
Individuell nach Bedarf. Der Einstieg in die Maßnahme ist jederzeit möglich.

Dauer:
12 Wochen

Beschreibung:
Einzelcoaching

Aufnahmevoraussetzungen:
Alle Frauen und Männer mit Migrationshintergrund, die erwerbsfähig sind und Leistungen nach SGB II erhalten.

Anmeldevoraussetzungen:
Aktivierungs- und Vermittlungsschein der Arbeitsagentur

Schwerpunkte:

• Konfliktintervention ggf. Moderation und Mediation zwischen Arbeitgeber und Teilnehmer
• Unterstützung bei der Sicherstellung der Betreuung vorhandener Kinder oder zu pflegenden Angehörigen
• Lösungsansätze zur Verringerung und Beseitigung von Vermittlungshemmnissen im persönlichen Umfeld mit sozialpädagogischer Unterstützung
• Eigene Kompetenzen und Fähigkeiten zu erkennen
• Berufliche Ziele bzw. Perspektiven entwickeln und diese mit eigenen Kompetenzen abgleichen
• Eigene berufliche Defizite verstehen und formulieren
• Finden der passenden notwendigen Qualifizierung
• Bereitschaft sich weiter zu qualifizieren

Förderung:
Aktivierungs- und Vermittlungsschein durch die Arbeitsagentur

Maßnahmennummer:

962/104/19

Für weitere Fragen oder/und Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail oder per Telefon zur Verfügung.

GfBI gGmbH
Gesellschaft für Berufsbildung und Integration
(Ersatz-)Fachschule für Sozialpädagogik
Turmstr. 44
10551 Berlin

Tel.: 030/ 916 92 880
Fax.: 030/ 916 92 882

E-Mail: info@gfbi-ggmbh.de